NACHHALTIGKEIT

Nachhaltigkeit hat Priorität

Unser Ziel ist es, immer mehr Verbraucher für unsere Premiumprodukte zu begeistern und unsere Produkte nachhaltig zu produzieren und zu vertreiben. Wir unterstützen mehrere Nachhaltigkeitsprogramme und optimieren den Produktionsprozess mit nachhaltigeren Zutaten und einer möglichst geringen Belastung der Umwelt.

PROJECT SEAHORSE

Seit 1998 ist die Chocolaterie Guylian Hauptsponsor des Project Seahorse. Project Seahorse ist ein kleines, aber schlagkräftiges Team von Wissenschaftlern und Naturschützern unter der Leitung von Dr. Amanda Vincent (University of British Columbia) und Dr. Heather Koldewey (Zoological Society of London) das einen großen Beitrag zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung der marinen Ökosysteme an den Küsten der Welt leistet. Guylian hat bereits mehr als 2 Millionen Euro zur Unterstützung verschiedener Programme bereitgestellt. Neben unserer finanziellen Unterstützung helfen wir auch über den weltweiten Verkauf von Millionen von Pralinenpackungen jedes Jahr, dass über Seepferdchen gesprochen wird und sie nicht in Vergessenheit geraten.

Intropicture website GER

Project Seahorse ist eine internationale Gruppe, die sich für die Sicherung einer Welt einsetzt, in der Meeresökosysteme gesund und gut verwaltet werden. Dabei werden Seepferdchen stellvertretend für alle Arten als Vorzeigeart eingesetzt, um Maßnahmen zu ergreifen.

Guylian ist an vielen der größten Naturschutzerfolge von Project Seahorse beteiligt: von der Einrichtung von 36 Meeresschutzgebieten über die Einführung der ersten globalen Exportkontrollen für Meeresfische bis hin zur Einrichtung einer wissenschaftlichen Bürgerbeteiligung, der App und der Website iSeahorse.

Unser langfristiges Engagement rund um das Project Seahorse wurde im Jahr 2015 mit einem Corporate Social Responsibility Award ausgezeichnet. Dieser wurde überreicht vom belgischen königlichen Komitee für Distribution. Hierbei werden Unternehmen auszeichnet, die dem Planeten und der Gemeinschaft etwas zurückgeben. Zudem wurde Guylians Engagement im Rahmen der „Tax Free World Association“ Ausstellung in Cannes im Jahr 2019 erneut hervorgehoben. Die Chocolaterie Guylian gewann dort den ersten “Corporate Social Responsibility Award 2019” des Frontier Travel Retail Magazine für ihre 20-jährige Unterstützung des Project Seahorse.

Wussten Sie, dass sich der Schwanz eines echten Seepferdchens nach vorne aufrollt, während sich der Schwanz unseres Guylian Pralinen Seepferdchens nach hinten aufrollt?

Zeigen Sie Ihre Unterstützung und besuchen Sie www.projectseahorse.org und www.iseahorse.org.

ISEAHORSE

iSeahorse ist eine vom “Project Seahorse” entwickelte Wissenschafts-App für Jedermann sowie eine Online-Anwendung.

Denn jeder, der auf Seepferdchen in freier Wildbahn trifft, kann seine Fotos und Beobachtungen unter www.iseahorse.org oder via App dem wissenschaftlichen Projekt „Project Seahorse“ zur Verfügung stellen.

Wissenschaftler weltweit werten diese wichtigen Informationen aus, um die Tierart besser zu verstehen und den Grad der Bedrohung zu bestimmen. Dank dieser Erkenntnisse auf Basis Ihrer Informationen kann „Project Seahorse“ dann neue weltweite Projekte zur Arterhaltung aufstellen.

Guylian bringt neue Meeresfrüchte-Pralinen Geschenkpackungen mit der Botschaft „Gemeinsam unsere Ozeane retten“ auf den Markt

Guylian ist sehr stolz darauf, bekannt zu geben, dass Dr. Amanda Vincent, Ph.D., Gründerin und Direktorin des Project Seahorse, 2020 den Indianapolis-Preis gewonnen hat. Der Indianapolis-Preis ist der weltweit führende Preis für Tierschutz.

„Es ist eine große Ehre, den Indianapolis-Preis 2020 zu gewinnen. Diese prestigeträchtige globale Auszeichnung ermöglicht es mir, noch mehr Aufmerksamkeit für den Ozean – der 99 Prozent des Lebensraums auf der Erde ausmacht – und für alle Arten, von denen das marine Ökosystem abhängt, zu erzielen. “ erklärte Dr. Amanda Vincent. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

Um diese große Auszeichnung zu feiern, hat die Chocolaterie Guylian besondere Geschenkverpackungen für ihre Original Meeresfrüchte-Pralinen entwickelt, um so Millionen von Menschen zu inspirieren, unsere Ozeane und Meerestiere zu schützen.

“Jedes Mal, wenn Sie eine Packung Guylian Original Belgische Pralinen kaufen, helfen Sie, Seepferdchen und die Ozeane zu retten.”

„SEEPFERDCHEN AUS ALLER WELT“

„SEEPFERDCHEN AUS ALLER WELT“ FOTO- UND VIDEOWETTBEWERB 2018

Sind Sie Taucher und Liebhaber mariner Lebewesen? Machen Sie gerne Fotos? Wenn ja, ist der Guylian „Seepferdchen aus aller Welt“-Fotowettbewerb genau für Sie! Dieser Wettbewerb in seiner achten Auflage sammelt wieder die besten Seepferdchen-Fotos und -Videos von Unterwasserfotografen und Tauchern auf der ganzen Welt. Zusammen mit  NELOS und Project Seahorse, möchte Guylian mit diesem Wettbewerb auf Seepferdchen, ihre Lebensräume und die Bedrohungen, denen sie ausgesetzt sind, aufmerksam machen.

Ein neuer Wettbewerb steht für 2021 an.

PROJECT COCOA

BCFM - Cultivation - Sustainable - Cocoa Horizons Foundation - People - cocoa bean

Mit dem Projekt Cocoa, das von der Cocoa Horizons Foundation unterstützt wird, setzt sich Guylian dafür ein, die Lebensgrundlage der Kakaobauern und ihrer Gemeinden zu verbessern, indem eine nachhaltige, unternehmerische Landwirtschaft, eine höhere Produktivität, die Entwicklung der Gemeinschaft und der Schutz von Natur und Kindern gefördert werden. So können wir alle gemeinsam von einer tragfähigen Zukunft profitieren.

Die Chocolaterie Guylian hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2025 100 % nachhaltigen Kakao zu verwenden.

Unsere Mission ist es, die Lebenssituation der Kakaobauern zu verbessern und die Zukunft ihrer Kinder zu sichern.

Project Cocoa_Bruin Idem PS

“Jedes Mal, wenn Sie Guylian Belgische Schokoladentafeln 100 g genießen, unterstützen Sie das Project Cocoa.”

“ Ich bin stolz darauf, dass ich jetzt meinen Kindern sagen kann – ‚Schau mal, das ist ein guter Beruf, du kannst auf dem Bauernhof und in unserem Dorf bleiben und gutes Geld verdienen, indem du eine sinnvolle Sache machst. – Es gibt keinen Grund, in der Stadt zur Arbeit zu gehen’. ”

– Brega Bi Kouadio Appolinaire, Kakaobauer, Elfenbeinküste

.

NEUGIERIG, WIE UNSERE SCHOKOLADE HERGESTELLT WIRD?

KAKAOBAUERN STEHEN VOR GROßEN HERAUSFORDERUNGEN

Kakao wird in der Regel von Kleinbauern in abgelegenen äquatorialen Gebieten erzeugt. Der größte Teil des Kakaos der Welt stammt aus Westafrika, einem Gebiet, das den wichtigsten Herausforderungen der Branche in puncto Nachhaltigkeit gegenübersteht. Unter anderem aufgrund von begrenztem Wissen und Verständnis für wirkungsvolle landwirtschaftliche Methoden; veralteten Bauernhöfen und einem ausgelaugten Boden; unvorhersehbaren Auswirkungen des Klimawandels und mangelnden Finanzierungsmöglichkeiten für Investitionen in Produktivitätsaktivitäten. Um sich den Herausforderungen zu stellen und echte Fortschritte zu erzielen, richtet sich der lösungsbasierte Ansatz der Cocoa Horizons Foundation nach der Kakao-Aktions-Strategie der Branche und konzentriert sich auf drei Bereiche: Umwelt, Produktivität und Gemeinschaft.

1. UMWELT

Im Rahmen der Kakao- und Waldinitiative kartieren wir Farmen in der Lieferkette, um Polygondaten zu identifizieren und zu erfassen und so sicherzustellen, dass Kakao nicht aus Waldgebieten, Nationalparks und Reservaten sowie geschützten Wäldern stammt. Sie haben einen positiven Einfluss auf die Welt durch die Wahl der Produkte, die Sie kaufen. Sie tragen dazu bei, dass unsere Zutaten ohne Abholzung auskommen!

Heutzutage reicht es nicht aus, sich neutral zu verhalten. Wir sorgen dafür, dass sich unsere Aktivitäten heute positiv auf die Welt auswirken. Unsere Partner sind nicht nur klimaneutral, sondern arbeiten daran, bis 2025 Klima und Wald positiv zu beeinflussen.

„Uns wurde beigebracht, Brachland und nicht Neuland für unsere Farmen zu nutzen. So gehen wir gegen die Entwaldung vor.“ Akekoua Ane Yvette, Kakaobauer an der Elfenbeinküste.

BCFM - Cultivation - Sustainable - Cocoa Horizons Foundation - cocoa farm_1
BCFM - Cultivation - Sustainable - Cocoa Horizons Foundation - cocoa farm_6

2. PRODUKTIVITÄT

Unser Ziel ist es, die beste Schokoladen-Qualität herzustellen, die Sie kaufen können. In unseren Schulungen für Landwirte erläutern wir unterschiedliche Vorgehensweisen, um sicherzustellen, dass unsere Bauern stets Qualitätsbohnen liefern.

„Sie müssen die Hülse vorsichtig öffnen, um zu vermeiden, dass die Bohne darin verletzt wird. In jeder Phase muss man den Baum und die Schote mit Sorgfalt behandeln und ihm die Zeit und Aufmerksamkeit widmen, die er verdient, um eine gute Ernte zu erzielen “- Yedan Oumar, SACO, Elfenbeinküste

Unser Ziel ist es, mit Project Cocoa den Kakaoanbau für Generationen von Bauern zu einem profitableren und erstrebenswerteren Geschäft zu machen. Aus diesem Grund sind 37% der von uns gezahlten Prämie vorgesehen für Zwecke wie Produktivitätsschulungen, Coachings, das Erstellen von Businessplänen und den Zugang zu landwirtschaftlichen Dienstleistungen und Mikrokrediten zu ermöglichen.

3. GEMEINSCHAFT

Wir arbeiten mit unseren Partnern zusammen, um langfristige Beziehungen zu den Agrargemeinschaften vor Ort aufzubauen und deren Leben zu verstehen.

„Ich hoffe, dass ich anderen Frauen in meinem Dorf ein Beispiel sein kann, damit sie erkennen, dass es für sie eine Möglichkeit gibt, finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen und stolz zu sein. Wenn ich andere Frauen ausbilde, sehe ich, wie sich das auf ihr Selbstvertrauen und ihre Unabhängigkeit auswirkt. “– Yvonne Amenan Konan, Bäuerin / Ausbilderin für Landwirtschaft, Elfenbeinküste

Kakaogemeinden fehlen häufig grundlegende Infrastrukturen und Leistungen, wie Schulen, Alphabetisierung und berufliche Bildung, Zugang zu sauberem Wasser und wesentliche Gesundheitsdienste. Das Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern wirkt sich auch auf die Nachhaltigkeit der Kakaobauern aus, da Frauen nur begrenzte Möglichkeiten haben, sich Fachwissen anzueignen und Einkommen zu generieren.

Um dieses Projekt sichtbar zu machen, teilen wir verschiedene nachhaltige Botschaften auf den Verpackungs-Innenseiten unserer 100 g Riegel. Nicht nur die Tatsache, dass wir dieses Projekt unterstützen ist für Guylian wichtig. Als Marke mit positiver und sozialer Wirkung möchten wir auch dazu beitragen, das Bewusstsein für die von uns unterstützten Projekte auf der ganzen Welt zu schärfen.

Cocoa Horizons ist ein wirkungsorientiertes Programm, das sich auf den Wohlstand der Kakaobauern konzentriert und zum Aufbau autarker Agrargemeinschaften beiträgt, die Natur und Kinder schützen. Die Cocoa Horizons Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die von der Aufsichtsbehörde der Schweizerischen Bundesstiftung beaufsichtigt wird.

BCFM - Cultivation - Sustainable - Cocoa Horizons Foundation - People_19
coco-farmers-community

PALMÖLFREI

FÜHRENDE PALMÖLFREIE BELGISCHE SCHOKOLADENMARKE

Guylian hatte angekündigt die führende palmölfreie belgische Schokoladenmarke zu werden. Im Jahr 2018 entschied Guylian Palmöl durch Sheabutter und Sonnenblumenöl zu ersetzen, was zu einer cremigeren Konsistenz führt, so dass unsere Schokoladen-Kreationen noch besser schmecken. Zudem sind sie gesünder aufgrund weniger gesättigter Fette und weniger Zucker.

MÖCHTEN SIE MEHR ÜBER DIE STIFTUNG COCOA HORIZONS ERFAHREN?

Die Stiftung verpflichtet sich zu einer jährlichen externen Überprüfung ihrer Aktivitäten.

Den Tätigkeitsbericht 2017-18 der Cocoa Horizons Foundation sowie viele weitere Details zur Cocoa Horizons Foundation finden Sie unter www.cocoahorizons.org.